Samtgemeine Rehden

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Wirtschaft / Gewerbe / Veranstaltungen

„Attraktiver Arbeitgeber – Wie man ein bevorzugter Arbeitgeber wird …und bleibt“

Di, 29.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

In einem leergefegten Fachkräfte-Markt wird Ihr Unternehmen nur dann qualifiziertes Personal und Nachwuchskräfte erfolgreich gewinnen und binden, wenn es sich als attraktiver Arbeitgeber darstellt und positioniert und seine besonderen Mitarbeiter-Vorteile wirkungsvoll kommuniziert.

Doch mit welchen Maßnahmen können Sie sich in einem stark umkämpften Bewerber-Markt durchsetzen? Was verbirgt sich hinter dem Begriff Employer Branding? Wie positionieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber? Wie heben Sie sich von Wettbewerbern erfolgreich ab? Welche neuen Wege zur Personalgewinnung sind wirkungsvoll? Und wie binden Sie qualifiziertes Personal nachhaltig?

„Antworten auf diese und andere Fragen hält der Experte für Führung 4.0 und Arbeitgeber-Attraktivität Christoph Hauke in einer abendlichen Veranstaltung in Bruchhausen-Vilsen parat“, erläutert Landrat Cord Bockhop. Der Referent ist sich sicher: „Es gibt ihn, den praxiserprobten Königsweg, wie Sie zum attraktiven Arbeitgeber werden und zum Vorteil des Unternehmens Talente und Leistungsträger besser gewinnen und binden!“

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Diepholz lädt in enger Kooperation mit den Kreissparkassen und Volksbanken im Landkreis Diepholz und den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Unternehmen der Region zu dieser Veranstaltung ein.

Referent Christoph Hauke © Landkreis DiepholzDer Referent hat folgende Punkte vorgesehen:

  • Wie Sie als Arbeitgeber für Fachkräfte und junge Talente attraktiv sind!
  • Wie Sie sich von Wettbewerbern deutlich unterscheiden!
  • Wie Sie neue Wege im Recruiting geschickt nutzen!
  • Wie Sie in Kontakt- und Einstellungs-Gesprächen am besten überzeugen!
  • Wie Sie Fachkräfte wirkungsvoll binden! 

Die Veranstaltung findet am 29.10.2019 um 19.00 Uhr im Gasthaus Puvogel, Bremer Straße 5 (B6), 27305 Bruchhausen-Vilsen (Ochtmannien), statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen für die Veranstaltung nehmen Uta Seim-Schwartz von der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen unter Telefon 04252/391-419, per Telefax 04252/391-400 oder per E-Mail uta.seim-schwartz@bruchhausen-vilsen.de und Horst Schmidt von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Diepholz unter Telefon 05441/976-1453, per Telefax 05441/976-1768 oder per E-Mail horst.schmidt@diepholz.de bis zum 22.10.2019 entgegen.

Weitere Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung sind in der Seminarübersicht für das 2. Halbjahr 2019 zu finden.

Rubrik
Wirtschaftsförderung
Informationsveranstaltungen
Handel/Gewerbe

Veranstaltungsort
Gasthaus Puvogel
Bremer Straße 5 (B6),
27305 Bruchhausen-Vilsen (Ochtmannien)
Veranstalter
Landkreis Diepholz -Wirtschaftsförderung-
Grafenstraße 3,
49356 Diepholz
Kontaktdaten
Telefon: 05441 976-1453
Telefax: 05441 976-1768
E-Mail:
Homepage: www.diepholz.de
Zurück
weiterlesen

Infobereich

Samtgemeinde Rehden

Schulstr. 18
49453 Rehden

Telefon 05446 209-0
Telefax 05446 209-60
E-Mail: info@rehden.de

Alle Veranstaltungen zeigen